#ICHBLEIBEZUHAUSE und mache Yoga mit Gotta Joga

Am 20. März ist der Internationale Tag des Glücks, und dieses Jahr ist das Thema “Zusammen Glücklicher” mit dem Fokus auf unsere Gemeinsamkeiten.
Leider können wir aber diesmal nicht zusammen an dem Tag wegen der Situation mit dem Corona-Virus sein.

Wir haben mindestens eine Gemeinsamkeit, und zwar die Leidenschaft für Yoga. Um die Zeit zu Hause schöner zu machen, bieten wir für diejenigen, die die mobile App Gotta Joga abonnieren, an, eine Probeabo einem Freund oder Familienmitglied zu schenken. So können wir unseren Liebsten Freude auch aus der Ferne teilen.

Abonniere 6 Monate bei Gotta Joga und schenke einen Monat gratis für jemanden mit dem Code: ICHBLEIBEZUHAUSE auf https://app.gottajoga.com/de/code/ für eine Person einfügen, mit der Du die Leidenschaft für Yoga teilst und die Du glücklich machen willst.

ZUSAMMEN GLÜCKLICH mit Gotta Joga Yoga!  

Was ist der Internationale Tag des Glücks?

Es ist ein glücklicher Tag – natürlich! Seit 2013 zelebrieren die Vereinten Nationen den Internationalen Tag des Glücks, um die Wichtigkeit des Glücklichseins im Leben der Menschen überall auf der Welt zu betonen. Im 2015 führten die VN die 17 nachhaltigen Entwicklungsziele ein, die danach streben, Armut zu beseitigen, Ungleichheit zu reduzieren und unseren Planet zu schützen – die drei Kernpunkte, die zum Wohlsein und Glück führen.

Die Vereinten Nationen laden jede Person von jedem Alter sowie jede Klasse, jede Firma, jede Regierung ein, an der Feier des Internationalen Tag des Glücks teilzunehmen.

 

 

 

One comment on “#ICHBLEIBEZUHAUSE und mache Yoga mit Gotta Joga

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *