gotta joga liforme yoga mat

Photo: @gottajoga {Anu in einen herabschaunder Hund auf eine Liforme Yogamatte}

DEUTSCH :Tips für  Yogis /Yoginis -Teil 1

Yoga bietet etwas anderes für uns alle. Sei geduldig und höre auf Deine innere Einstellung. Warum willst Du Yoga üben?

Alles, was wir machen, beginnt mit einer Einstellung. Diese innere Einstellung motiviert Dich und lässt Dich leidenschaftlich praktizieren. Zweitens, halte einen Anfänger-Geist bei Dir, auch wenn Du schon länger Yoga geübt hast.

Dies gibt Dir die Gelegenheit, mehr über Dich selbst zu lernen und als ein bewusster Mensch zu wachsen.

Du brauchst bequeme und dehnbare Kleidung sowie eine Yoga-Matte. Die Matte sollte nicht zu dick sein, da sie sonst Dein Fundament unstabil machen kann.

Es lohnt sich, in eine gute Yogamatte zu investieren, da es einen großen Unterschied in der Qualität Deiner Praxis macht.

Versuche  den herabschauenden Hund mit einem Fitness-Teppich zu machen, auf denen Deine Hände und Füße rutschen, dann auf eine Yoga-Matte, die hält, und Du wirst den Unterschied merken.

Wir empfehlen Yogamatten von Liforme, Lululemon und Jade.

Sei lieb zu Deiner Yogamatte und Du kannst sie jahrelang benutzen. Wasche sie nicht in einer Waschmaschine.

Reinige sie nur sanft mit einer Mischung aus warmen Wasser und Backpulver.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *